Samstag, 12. April 2014

Stadtteilübergreifendes Projekt zu Ostern Pro Seniore Schloß Augustenburg unterstützt den Bürgerverein Daxlanden e.V.

Auch im Jahre 2014 darf sich Daxlanden wieder über einen Osterbrunnen freuen.

Mit großem Eifer bemalten die Senioren und Seniorinnen des Schlosses Augustenburg gemeinsam Eier für diese traditionelle Osterdekoration am Kirchplatz.
Am 10.04.2014 um die Mittagszeit trafen sich die Projekt-Organisatoren des Schlosses und zwei der tatkräftigen Bewohnerinnen mit dem 1.Vorsitzenden Reimund Horzel am Kirchplatz zur offiziellen Übergabe der 100 bemalten Eier.
Hierzu fiel Residenzberatung Katja Awosusi aus dem Schloss Augustenburg ein passendes Zitat von Henry Ford ein:

„Zusammenkunft ist ein Anfang-Zusammenhalt ist ein Fortschritt-Zusammenarbeit ist der Erfolg.“

„Es hat uns große Freude bereitet stadtteilübergreifend behilflich zu sein“, so Frau Awosusi weiter."
Der Osterbrunnen wird am Samstag den 12. April mit Naturgirlanden geschmückt und darf bis zum 26. April bewundert werden. Der Bürgerverein Daxlanden bedankt sich ganz herzlich für die bunt bemalten Ostereier von Pro Seniore Schloss Augustenburg aus dem Malerdorf Grötzingen.
Interessanterweise ist der Brunnen unter der malerischen Vorlage des Grötzinger Malers Ulrich J. Sekinger entstanden.
So können wir doch sagen: Grötzinger Künstler sind allgegenwärtig!
Die Schlossbewohner dürfen sich nun auf einen Ausflug zum Osterbrunnen freuen.
Weitere Bilder finde Sie unter www.buergerverein-daxlanden.de/galerie

zurück zur vorherigen Seite

Veranstaltungen

Samstag, 27. März 2021

Caritas

 Mehr Veranstaltungen