Sonntag, 10. März 2013

Daxlander Ortsputzede ein voller Erfolg

Auch in diesem Jahr hat der Bürgerverein die Daxlander Vereine, Schulen, Kindergarten und Institutionen zur Teilnahme an den „Dreck-Weg-Wochen“ der Stadt Karlsruhe aufgerufen.

Bei schönem Wetter säuberten am Samstag, 09. März wieder Mitglieder aus den Reihen des Schützenvereins, des Handharmonika Orchesters Daxlanden, des Bürgervereins, der CDU, der Jugendfeuerwehr Daxlanden, des Jugendhauses West, Schüler der Grund- und Hauptschule Daxlanden und einige Familien etliche Plätze und Straßen in Daxlanden. Allerlei Unrat wurde dabei aufgelesen und in den orangefarbenen Säcken der „Dreck-Weg-Wochen“ entsorgt.

Nach getaner Arbeit ging es dann zum traditionellen Abschluss ins Feuerwehrgerätehaus Daxlanden. Dort hatte die Daxlander Feuerwehr bereits den Imbiss für alle Beteiligte vorbereitet.

Der Vorsitzende des Bürgervereins Daxlanden Reimund Horzel bedankte sich zum Abschluss bei allen Beteiligten für Ihr Engagement und bei den Sponsoren für Ihre Sachspenden. Die Daxlander Ortputzaktion wurde in diesem Jahr wieder unterstützt von der Bäckerei Schweickert, den Metzgereien Kauffeld und Rastetter, der Gärtnerei Schweikert und dem Getränkemarkt Daxlanden.

Den Dank der Stadt Karlsruhe überbrachte Bürgermeister Klaus Stapf, der in diesem Jahr zum zweiten Mal die Daxlander Ortsputzede besuchte.

Bleibt zu hoffen, dass im kommenden Jahr bei der nächsten Ortsputzaktion das Wetter wieder genauso schön wird und sich die Beteiligung aus den Reihen der Bevölkerung und Daxlander Vereine nochmals steigern lässt.Bilder der Ortsputzede finden Sie in unserer Rubrik "Galerie" unter "Ortsputzede 2012". Andreas Kunz

zurück zur vorherigen Seite

Veranstaltungen

Samstag, 19. Dezember 2020

Altpapiersammlung

Donnerstag, 24. Dezember 2020

Caritas

 Mehr Veranstaltungen