Samstag, 11. Juli 2020

Stadt Karlsruhe / Tiefbauamt

Anliegerinformation zur Baumaßnahme: Durmersheimer Straße zwischen Zeppelinstraße und Blohnstraße

Was wird gebaut?
Kanalbau: Neubau eines Mischwasserkanals Leitungsbau: Erneuerung der Versorgungsleitungen Gas- und Wasser Straßenbau: Erneuerung des Straßenbelags
Wo wird gebaut?
Kanalbau: Pressgrube zwischen Zeppelinstraße und Robert-Blum-Straße Zielgrube auf Höhe der Einmündung Mühlburger Straße/Blohnstraße Durmersheimer Straße im Bereich zwischen Mühlburger Straße und Sinnerstraße Leitungsbau Gas /Wasser: Neuverlegung zwischen Haus Nr. 3 über den Einmündungsbereich Blohnstraße bis Höhe Schupi. Im weiteren Verlauf von Haus Nr. 3 bis Mörscher Straße. Straßenbau: Die Straßenbeläge werden zwischen der Mörscher Straße bis einschließlich der Einmündung Blohnstraße erneuert. Die Bushaltestellen Blohnstraße werden barrierefrei ausgebaut. Dies erfolgt in der Blohnstraße/Auffahrt zur Michelinstraße parallel zum Leitungsbau über die Einmündung Blohnstraße, der Haltestellenbereich beim Schupi wird unmittelbar nach den Leitungsverlegungen umgebaut. Im Anschluss werden innerhalb der Sperrung die Asphaltbeläge erneuert.

Wann wird gebaut?
Gesamtbauzeit: Januar 2020 bis März 2021 Kanalbau (befindet sich bereits in der Ausführung): Januar bis Oktober 2020 Leitungsbau Gas/Wasser Juli 2020 bis Februar 2021 Umbau Bushaltestellen: Juli bis September 2020 Straßenbau: Juli 2020 bis März 2021 Stand der Bauarbeiten Kanalbau: Press- u. Zielgruben sind erstellt, der unterirdische Rohrvortrieb begann am 23. Juni 2020 und dauert bei ungestörtem Ablauf circa vier bis fünf Wochen. Über diesen Zeitraum müssen Aggregate und Pumpen dauerhaft betrieben werden. Wir bitten um Verständnis für die in diesem Zusammenhang auftretenden Geräuschemissionen. 2

Welche Auswirkungen ergeben sich für Sie?
Ab 6. Juli 2020 Vollsperrung der Durmersheimer Straße ab Haus Nr. 3 bis zur Einmündung Blohnstraße Die Zufahrt zur Durmersheimer Straße kann über die Mühlburger Straße erfolgen, die Blohnstraße ist in und aus Richtung Carl-Metz-Straße angebunden. Ab 20. Juli 2020 Vollsperrung der Durmersheimer Straße einschließlich Kreuzungsbereich Blohnstraße. Die Zufahrt zur B 36 Michelinstraße Richtung Vogesenbrücke ist über die Blohnstraße nicht möglich. Anlieger der Blohnstraße können von der B 36 in die Blohnstraße bis auf Höhe der Bushaltestelle einfahren. Die Zufahrt zur Durmersheimer Straße kann über die Mühlburger Straße erfolgen. Der Gehweg ist in Teilabschnitten von Fußgängern und Radfahrern gemeinsam zu nutzen. Nach Verlegung der neuen Hauptleitungen werden die Hausanschlussleitungen an diese angeschlossen. In diesem Zusammenhang kommt es zu Versorgungsunterbrechungen. Über die Termine und gegebenenfalls weitere Betroffenheiten erhalten Sie vom Netzservice der Stadtwerke ein gesondertes Informationsschreiben. Die Maßnahmen werden in mehreren Bauabschnitten umgesetzt, für die weiteren Bauschritte erhalten Sie eine gesonderte Information.

Ansprechpartner: Kanalbau: Herr Schmollack, Tiefbauamt: Telefon 0721-133 7438 Leitungsbau: Herr Klein, Netzservice Stadtwerke Karlsruhe: Telefon 0721-599 3544 Straßenbau: Herr Wolf, Tiefbauamt: Telefon 0721-133 6041
Wir bitten um Verständnis für die mit der Baumaßnahme verbundenen Störungen.

zurück zur vorherigen Seite

Veranstaltungen

Samstag, 26. September 2020

Caritas

Sonntag, 27. September 2020

ASV

Samstag, 03. Oktober 2020

Schützenverein

Sonntag, 04. Oktober 2020

Feuerwehr

Dienstag, 06. Oktober 2020

Caritas

 Mehr Veranstaltungen