Montag, 06. Mai 2019

Maibaumstellen auf dem Schlaucherplatz

Nachdem es aus bekannten Gründen in diesem Jahr keinen Narrenbaum gab, war es umso schöner, dass es die Kohlebuckler schafften, den Maibaum problemlos zu stellen, sodass er jetzt den Schlaucherplatz schmückt. Es war ein rundum gelungenes Maibaumfest, das die Kohlebuckler in Zusammenarbeit mit dem Bürgerverein auf die Beine stellten. Für jeden der zahlreichen Besucher war etwas dabei. Die Schlauchermusikanten des Musikvereins Daxlanden machten den Anfang eines bunt gemischten Programms. Dann folgte die Tanz- und Trachtengruppe Kreis Karlsruhe, die unter ihrem musikalischen Leiter Jürgen Kumm auch das Publikum in ihre Tänze mit einbezog. Nicht Tanz in den Mai, sondern Tänze um den Maienbaum. Ein schönes Bild und vor allem ein Lustiges als einige aus dem Publikum zum Mittanzen animiert wurden. Was bei einem Maibaumfest nicht fehlen darf ist das Fass Freibier, gestiftet von der Firma Hatz- Moninger und von den Herren Thiel und Siegle, den Spendern persönlich angestochen und verteilt. Der Höhepunkt der Veranstaltung war dann der Auftritt der Sängerin Melanie Döbke, die nicht nur großartig sang, sondern auch mit ihren Songs das Publikum zum Mittanzen begeisterte. Bürgervereinsvorsitzender Reimund Horzel moderierte in gewohnt gekonnter Manier und zum Abschluss dieser überaus gelungenen Veranstaltung versammelte sich die Kohlebucklerschaft um ihr Vereinslied zum Besten zu geben. Anschließend ging es dann im Schwarzen Adler mit cooler Livemusik weiter. Wir können in Daxlanden froh sein, dass wir mit den Kohlebucklern, dem Bürgerverein und auch den teilnehmenden Gruppen Menschen haben, die sich noch ehrenamtlich engagieren um ihren Mitmenschen ein solches Fest zu ermöglichen.

-bap-

zurück zur vorherigen Seite

Veranstaltungen

Sonntag, 26. Mai 2019

Caritas

Sonntag, 26. Mai 2019

HOD Konzert

Sonntag, 26. Mai 2019

Jubelkonfirmation

Dienstag, 28. Mai 2019

Bürgerverein - Stammtisch

Donnerstag, 30. Mai 2019

Kanukreis

 Mehr Veranstaltungen